Steuerberater Scherbarth & Schütz

Preisverzeichnis

Grundsätzlich sind alle Steuerberater verpflichtet, nach der Gebührenverordnung für Steuerberater (StBGebV) abzurechnen. Hierbei hat der Gesetzgeber jedoch bewusst eine gewisse Bandbreite an möglichen Gebühren zugelassen, um so den individuellen Gegebenheiten jedes einzelnen Mandats gerecht werden zu können.

Da die Preisgestaltung, insbesondere für umfassende Mandate (inkl. Buchhaltungen, Jahresabschluss und Erklärungen), von zahlreichen Faktoren abhängt, können wir Ihnen hier nur grundsätzliche Angaben machen. Wir von Scherbarth & Schütz sind aber der Meinung, dass Sie die Möglichkeit haben sollten, sich bereits im Vorfeld ein Bild von unseren Preisen zu machen.

Ein Gesamtüberblick über sämtliche Leistungen und deren Preise würde den Rahmen dieser Informationsseite übersteigen. Deshalb haben wir uns im Folgenden auf die in unserer Sozietät am häufigsten nachgefragten Leistungen beschränkt.

Ein konkretes Angebot erstellen wir Ihnen gerne, nachdem wir ein erstes Gespräch mit Ihnen geführt haben.

Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
Erstmalige Einrichtung der Stammdaten 9 Euro pro Arbeitnehmer
Pro Abrechnung
10-13 Euro
Sonstige Hilfeleistungen (Abmeldungen, Bescheinigungen, Anträge etc.) 60 Euro je Arbeitsstunde
Buchhaltung
Verarbeitung der Buchhaltung inkl. Anmeldung der Umsatzsteuer (je nach Schwierigkeitsgrad)
50-80 Euro je Arbeitsstunde
Jahresabschluss und Steuererklärungen
Erstellen von Einnahmen-Überschussrechnungen bzw. Jahresabschlüssen sowie der zugehörigen Steuererklärungen für Unternehmer, Personen- und Kapitalgesellschaften 80-150 Euro je Arbeitsstunde
Betreuung von Betriebsprüfungen
Im Wesentlichen sind hier Sozialversicherungs-, Lohnsteuer-, Umsatzsteuer- und allgemeine Betriebsprüfungen zu nennen. 80-120 Euro je Arbeitsstunde
(Steuerliche) Beratung
Hierzu zählen Beratungsleistungen, die nicht unmittelbar Gegenstand der gewöhnlichen Erstellung der Buchhaltung oder des Jahresabschlusses sind. Dazu gehören z.B. (allgemeine) betriebswirtschaftliche oder steuerliche Beratung, aber auch die Beratung in Vertragsfragen. 90-150 Euro je Arbeitsstunde